Zur Hauptnavigation . Zur Bildergalerie . Zum Seiteninhalt

Header-Slider

Kursangebot zum Schwerbehindertenrecht

Symbolbild Seminar

Kursangebot des Integrationsamtes zum Schwerbehindertenrecht

       

  • für Schwerbehindertenvertretungen
  • für Betriebs- und Personalräte
  • für Inklusionsbeauftragte der Arbeitgeber

Mit dem Schulungsprogramm für das Jahr 2021 stellt Ihnen das Integrationsamt Thüringen sein Kursangebot zur beruflichen Integration schwerbehinderter Menschen und zu Themen des Schwerbehindertenrechts vor.

Teilnehmergebühren werden nicht erhoben. Die Sachkosten in Form von Schulungsmaterialien, Referentenhonoraren u. a. werden vom Integrationsamt getragen. Der Arbeitgeber übernimmt gemäß
§ 179 Abs. 8 SGB IX die Reisekosten (Fahrt, Unterkunft, Verpflegung) der Schwerbehindertenvertretung. Für Betriebs- und Personalräte gilt die entsprechende Regelung im BetrVG bzw. ThürPersVG.

Anmeldung

Zur Anmeldung zu einem der Kurse können Sie die elektronische Teilnahmeerklärung nutzen oder Ihre Anmeldung per Post senden:

Thüringer Landesverwaltungsamt
Versorgung und Integration
Integrationsamt
Karl-Liebknecht-Straße 4
98527 Suhl

Teilnahmeerklärung

Wenn Sie die im Formular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn geltende Datenschutzvorschriften rechtfertigen eine Übertragung oder wir dazu gesetzlich verpflichtet sind. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite.

Der Freistaat Thüringen in den sozialen Netzwerken: